Vorteile auf einen Blick

  • Hervorragende Studienbedingungen an der modernsten Uni Österreichs
  • Ausgezeichnete individuelle Betreuung
  • Austauschprogramme mit Partneruniversitäten auf der ganzen Welt
  • Unterricht in Kleingruppen
  • Exzellente Sprachausbildung
  • Fremdsprachige Lehre
  • Interdisziplinäre Kombination von Sprache, Kultur und Wirtschaft
  • Praxisorientierung von Beginn des Studiums
  • Kooperation mit Unternehmen im In- und Ausland
  • Interdisziplinäre Ausrichtung der Kompetenzen auf mögliche Berufsfelder

Studieren an einer der attraktivsten Unis Europas

Die Universität Salzburg als eine der attraktivsten Universitäten Europas setzt mit dem Bachelorstudium Sprache – Wirtschaft – Kultur einen neuen Akzent in der österreichischen Hochschullandschaft. Im neuen BA-Studium profitieren Studierende von hochqualitativer Lehre in Kleingruppen, individueller Betreuung, enger Vernetzung der beteiligten Literatur-, Sprach-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften, internationaler Ausrichtung und innovativer Interdisziplinarität.

In historisch sowie landschaftlich und architektonisch einmaligem Ambiente bietet die Stadt Salzburg ihren Studierenden zahlreiche kulturelle und sportliche Freizeitmöglichkeiten samt den Vorzügen einer mittelgroßen, stark von der Universität geprägten Festspielstadt, die Weltruhm genießt.